Fernwartung

Fernwartung bedeutet für Sie, dass wir Sie nicht persönlich an Ihrem Arbeitsplatz, sondern Ihren Computer über das Internet "besuchen".

Eine Internetverbindung vorausgesetzt, sind wir in der Lage, dabei Ihre Maus und die Tastatur zu übernehmen. Ferner sehen wir auf unserem Bildschirm das, was Sie auf dem Monitor sehen. Dabei können und sollen Sie uns auf dem Monitor "über die Schulter schauen".

Um diesen praktischen Dienst zu nutzen, brauchen Sie nur eine Datei auf Ihren Rechner laden und ausführen. Es ist keine Softwareinstallation nötig, auch brauchen Sie keinerlei komplizierte Konfigurationen vornehmen.

Sie bleiben dabei immer Herr über Ihren Computer. Denn Sie bestimmen, wann auf Ihren PC zugegriffen wird und können jederzeit die Verbindung abbrechen und den Zugriff auf Ihren PC unterbinden.

Zum download klicken Sie bitte auf das TeamViewer Symbol und wählen Sie anschließend "Ausführen".

 

Auf Ihrem Desktop erscheint folgender Bildschirm:

                  Ihre Vorteile:

  •                   * unkompliziert für Sie

  •                   * sofortige Hilfe (keine Verzögerung durch die Anfahrt)

  •                   * keine Anfahrtkosten

  •                   * keinerlei Installationen oder Änderungen an Firewall oder Routern

  •                   * hohe Direktlösungsrate

 

 

 

Bitte teilen Sie uns die angezeigte ID (rote Markierung) mit, um eine Verbindung zu Ihrem Desktop herstellen zu können.

Jede Verbindung muss von Ihnen initialisiert werden. Es ist uns nicht möglich, eine Verbindung aufzubauen, ohne dass Sie vorher willentlich diesen Vorgang starten.

Während der gesamten Fernwartungssitzung können Sie alle Vorgänge am Bildschirm beobachten. Sie können auch jederzeit Eingreifen und die Kontrolle wieder übernehmen. Möchten Sie die Fernwartung komplett unterbinden, beenden Sie einfach das Programm.

 

Datenschutz

Da wir sofort Ihren Desktop mit allen offenen Programmen sehen, sobald die Verbindung hergestellt wird, schliessen Sie bitte alle Programme mit Inhalten, die Sie Dritten nicht zugänglich machen wollen.

Auch wenn Sie Programme nicht schliessen, speichern Sie bitte unbedingt jedes Dokument und jeden Arbeitvorgang, bevor Sie die Fernwartung starten.